Logozeile Pusch

Die Stiftung Praktischer Umweltschutz Schweiz Pusch setzt sich dafür ein, dass die Menschen umweltfreundlich handeln. Sie organisiert Kurse und Umweltunterricht, lanciert Aktionstage, bietet Kaufhilfen für grüne Produkte und entwirft Strategien für den Umweltschutz von morgen.

Nächste Pusch-Veranstaltungen

22.10.2014 (Zusatzkurs bei grosser Nachfrage 21.10), Kriens LU

Gehölzpflege in der Gemeinde

23.10.2014, Kriens LU

Gehölzpflege in der Gemeinde planen

11.11.2014 (Zusatzkurs bei grosser Nachfrage 10.11.), Dübendorf ZH

Gewässerpflege in der Gemeinde – Winter

22. Januar 2015, Aarau

Bestellerkompetenz nachhaltiges Bauen

Tatort Littering: Neues Schulangebot zur Vorbeugung lanciert

Der neue Littering- und Ressourcenunterricht macht Schülerinnen und Schüler von Berufsfach- und Mittelschulen zu Abfall-Experten. Als lokale Reporter sind sie dem Littering auf der Spur und finden eigene Lösungsansätze.
Weiter ]

Für Lehrpersonen: kostenlosen Pusch-Umweltunterricht buchen.

Pusch-Umweltlehr-personen vermitteln den Schülerinnen und Schülern erlebnis- und praxisnah das nötige Wissen zu den Themen-kreisen «Abfall, Konsum, Littering», «Energie & Klima» und «Wasser & Gewässerschutz». [ Weiter ]

Ressourcen schonen? Spielend leicht - mit RessourCITY!

Die neue Wanderaus-stellung sensibilisiert auf spielerische Weise für einen sorgsamen Umgang mit Rohstoffen. RessourCITY ist ab Juni 2014 für den Einsatz in Gemeinden, Schulen, Betrieben oder Einkaufszentren verfügbar. [ Weiter ]

Tagungen und Kurse 2014

An unseren Kursen und Tagungen erfahren Sie praxisnah, wie Sie Umweltschutz in Ihrer Gemeinde umsetzen. Das Jahresprogramm 2014 informiert Sie über alle Veranstaltungen. [ Weiter ]