EKU_US_Derendingen_210211_00445.jpg

«Wir werden energieschlau»

Eine speziell ausgebildete Umweltlehrperson von Pusch führt die Klasse ganz praktisch ans Thema Energie heran. Die Kinder entdecken anhand von Experimenten elektrische Energie, die sie selbst produzieren dürfen. An Modellen erleben sie zudem die Wind-, Wasser- und Sonnenenergie. Die Schülerinnen und Schüler lernen die Energiequellen der Stadt Zürich kennen und entwickeln eine Vision, wie das energieeffiziente Zürich der Zukunft aussehen könnte.

Lernhalbtag Energie und Klima

Zielgruppe

3. Klassen Stadt Zürich

Dauer

Block à 3 Lektionen, ergänzend zum Umweltunterricht im Schulzimmer.

Ort

ewz-Kundenzentrum, Zürich

Lernziele

  • Die Schülerinnen und Schüler können elektrische Energie auf verschiedene Arten selbst wahrnehmen.
  • Die Schülerinnen und Schüler verstehen, wie erneuerbare Energien gewonnen werden.
  • Die Schülerinnen und Schüler kennen die verschiedenen Energiequellen der Stadt Zürich.
  • Die Schülerinnen und Schüler können drei Energiespartipps in ihrer Lebenswelt umsetzen.
 

Bei Fragen

Andreas_Bruetsch_2016.jpg

Andreas Brütsch
Projektleiter
044 267 44 19
andreas.bruetsch[at]pusch.ch