Lehrerinnen- und Lehrerbildung LLB

Bildung für die Umwelt beginnt im Schulhaus und auf dem Schulhausareal. Die Schule nimmt eine wichtige Vorbildfunktion ein, wenn sie mit Energie sparsam umgeht, den Papierverbrauch reduziert oder Food Waste verhindert und so den Ressourcenverbrauch reduziert. Dazu braucht es eine passende Infrastruktur, aber auch ein Team von Schulleitung, Lehrpersonen und Hauswarten, welches eine umweltbewusste Haltung einnimmt und entsprechend handelt. Pusch bietet dazu individuelle und schulinterne Weiterbildungen zu umweltrelevanten Themen an.