Umweltbildung in der Schule

Pusch unterstützt Schulen mit vielfältigen Angeboten, die Umweltkompetenz junger Menschen zu fördern: mit Schulbesuchen, mit Ideen und Material für den Unterricht, mit interaktiven Ausstellungen für Themenwochen und Projekttage oder mit Weiterbildungen für Lehrpersonen. Die Kinder und Jugendlichen werden in ihrem Alltag abgeholt, lernen Zusammenhänge verstehen und werden zu einem umweltgerechten Umgang mit Ressourcen motiviert.

Jetzt den Pusch-Umweltunterricht buchen!

Unterstützung für Gemeinden

Gemeinden und Städte spielen eine zentrale Rolle im Umweltschutz. Sie erfüllen wichtige Aufgaben im Vollzug des Umweltrechts und übernehmen mit dem umweltverträglichen Betrieb und Unterhalt von Bauten, der naturnahen Pflege von Bächen und Grünflächen oder der nachhaltigen Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen eine Vorbildfunktion für Unternehmen, Bewohnerinnen und Bewohner. Pusch unterstützt sie dabei mit einer breiten Palette von Angeboten.

 
25. Oktober 2016 (Zusatzkurs bei grosser Nachfrage 26.10), Gemeindekurs 15/16, Erlenbach ZH

Gehölzpflege: praktisch und naturnah

Erfahren Sie, wie Sie in Ihrer Gemeinde die Gehölzpflege optimieren, Zeit sparen und den ökologischen Wert von Gehölzgruppen für Tiere und Pflanzen... mehr

27. Oktober 2016, Gemeindekurs 12/16, Niederhasli ZH

Autonome Strassenbeleuchtung planen und umsetzen

Durch den Einsatz von energieeffizienten Lampen und gezielter Reduktion der Strassenbeleuchtung in Ihrer Gemeinde können Sie bis zu 50 % Strom und... mehr

28. Oktober 2016, Gemeindekurs 13/16, Aarau

Öffentliche Beschaffung: nachhaltig und rechtskonform

Knüpfen Sie Ihre Beschaffungsaufträge an wirtschaftliche, ökologische und soziale Kriterien und erhöhen Sie damit die Akzeptanz Ihrer Entscheide! In... mehr