28.11.2016

Pusch fordert ambitioniertere Ziele für die Pestizidreduktion

Es braucht eine Trendwende in der Schweizer Pestizidpolitik. Der Aktionsplan ist ein Schritt in die richtige Richtung. Allerdings wären... mehr

29.09.2016

Für einen geordneten Atomausstieg

Mit der Energiestrategie 2050 will der Bund durch Steigerung der Energieeffizienz, den Umstieg auf erneuerbare Energien und dem Ausstieg aus der... mehr

28.06.2016

Kunststoffe separat sammeln

Zurzeit herrscht grosse Verwirrung rund um die Sammlung von Kunststoffen aus Haushalten. Grund dafür sind widersprüchliche Informationen verschiedener... mehr

07.04.2016

Wie viel ist genug?

«Immer mehr» beim Wohnen, sich Fortbewegen oder beim Konsum von Alltagsgütern ist nur möglich auf Kosten der ärmeren Weltregionen und der zukünftigen... mehr

17.12.2015

Lichtemissionen reduzieren und Strom sparen

Weniger ist mehr, das gilt auch für die Beleuchtung. Licht im Übermass hat lästige oder gar schädliche Folgen für Menschen, Tiere und Pflanzen. Städte... mehr

24.11.2015

Konzernverantwortungsinitiative für Mensch und Umwelt

Die Konzernverantwortungsinitiative fordert, dass Schweizer Unternehmen den Schutz von Menschenrechten und die Einhaltung von international... mehr

30.10.2015

Klimaschutz in der Ernährung

Die Ernährung der Schweiz hat ein Klimaproblem. Sie bringt Gletscher zum Schmelzen, die Landwirtschaft zum Schwitzen und die Artenvielfalt zum... mehr

21.06.2015

Bauen für die Zukunft

Rund 15 Milliarden Franken investiert die öffentliche Hand jährlich in den Bau von Schulen, Kindergärten, Verwaltungsgebäuden oder Werkhöfen. Mit... mehr

20.03.2015

Nach der Energie- die Bodenwende

Boden ist ein begrenztes Gut. Dennoch verbrauchten wir in der der Schweiz in den letzten 25 Jahren Boden von der Fläche des Genfersees. Das darf nicht... mehr

01.03.2015

Mit Prävention und Repression gegen Littering

Littering ist in vielen Gemeinden und Städten ein Ärgernis und verursacht hohe Kosten. Da es sich um ein komplexes gesellschaftliches Problem handelt,... mehr

15.12.2014

Energiewende ohne Ablenkungsmanöver

Der Ausstieg aus der Atomenergie ist möglich. Eine unliebsame, aber wichtige Voraussetzung dafür ist, dass die Energiepreise steigen. Sie machen... mehr

01.11.2014

Nein zur zweiten Gotthardröhre

Pusch unterstützt das Referendum gegen den Bau einer zweiten Gotthardröhre. Der Transitverkehr ist eine der grössten Bedrohungen der Alpen. Am... mehr

01.11.2014

Rohstoffe nachhaltig nutzen und Schadstoffe konsequent ausschleusen

Pusch unterstützt die Zielsetzungen der Totalrevision der Technischen Verordnung über Abfälle (TVA), Stoffkreisläufe möglichst zu schliessen und damit... mehr

26.09.2014

Der Natur geht die Vielfalt aus

Biodiversität ist die Grundlage unserer Existenz. Doch der Natur geht die Vielfalt aus. Vierzig Prozent der Tier- und Pflanzenarten in der Schweiz... mehr

30.06.2014

Umweltschutz mit Messer und Gabel

Die Umweltauswirkungen der Ernährung werden gemeinhin unterschätzt. Dabei entfällt ein Drittel der Umweltbelastung des Konsums in der Schweiz auf... mehr

24.03.2014

Steuergelder verantwortungsvoll einsetzen

Bund, Kantone und Gemeinden beschaffen jährlich für 36 Milliarden Franken Waren, Dienstleistungen und Bauten. Mit transparenten Kriterien für eine... mehr

01.01.2014

Den Ressourcenverbrauch statt die Zuwanderung limitieren

Eine Beschränkung des Bevölkerungswachstums, wie sie die Ecopop-Initiative vorschlägt, ist aus Sicht von Pusch nicht zielführend. Zur Sicherung der... mehr

01.01.2014

Best Available Technologies als Messlatte für Gerätevorschriften

Mit besseren Geräten könnten über acht Prozent des Schweizer Stromverbrauchs eingespart werden. Pusch unterstütz deshalb die Bestrebung des... mehr

16.12.2013

Stoffkreisläufe schliessen

Ein verantwortungsvoller Umgang mit Abfall und den darin enthaltenen Wertstoffen ist heute eine absolute Notwendigkeit. Dazu braucht es... mehr

23.09.2013

Wasser verbindet

Die Schweiz verfügt über eine gut funktionierende Wasserwirtschaft. Trotzdem gibt es Spannungen zwischen Trinkwassergewinnung, Abwasserreinigung,... mehr

01.09.2013

Ein wichtiger Schritt in Richtung Grüne Wirtschaft

Pusch unterstützt die Bestrebungen, mit der Revision des Umweltschutzgesetzes die Ressourceneffizienz zu fördern, die Kreislaufwirtschaft zu stärken,... mehr

24.06.2013

Millionen für die Gemeinden?

21 Milliarden Schweizer Franken fliessen jährlich für den Import von fossilen Brenn- und Treibstoffen ins Ausland. Wie können sich Gemeinden ein Stück... mehr

29.03.2013

Es geht nicht ohne Wertewandel

«Grüne Wirtschaft» heisst die Antwort des Bundes auf den immer grösser werdenden Druck auf die natürlichen Lebensgrundlagen. Dabei stellt sich jedoch... mehr