Teilen_Tauschen_Reparieren.jpg
12. September 2017, Erfahrungsaustausch, Schaffhausen

Teilen, Tauschen und Reparieren in der Gemeinde fördern

Unser Ressourcenverbrauch und die Emissionen sind so hoch, dass die Umwelt zunehmend Schaden nimmt. Ein umsichtiger Umgang mit Gütern ist dringlicher denn je. Teilen, Tauschen und Reparieren sparen Ressourcen und fördern das Zusammenleben.

Angebot

Gemeinden haben verschiedene Möglichkeiten, eine ressourcenschonende Lebensweise zu fördern indem sie beispielsweise Angebote zum Teilen, Tauschen und Reparieren lancieren oder Initiativen aus der Bevölkerung unterstützen. Die Hochschule Luzern begleitet derzeit die Stadt St. Gallen, die ein wirkungsvolles Sharing-Konzept entwickeln will.

An diesem Treffen erhalten interessierte Gemeinden Einblick in dieses und weitere erfolgreiche Beispiele und können ihre Erfahrungen austauschen.  

Zielpublikum

Vertreterinnen und Vertreter aus Behörden und Verwaltung, Energie- und Umweltkommissionen, Gemeinwesenarbeit und Quartiervereinen

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt.

Treffpunkt

Feuerwehrzentrum, Bachstrasse 70, Schaffhausen

Programm

13.30 – 16.45 Uhr

  • Massnahmen für ein ressourcenschonendes Verhalten in Schaffhausen
    Urs Capaul, Stadtökologie Schaffhausen

  • ShareCity – Sharing, ökologische Nachhaltigkeit und Gestaltungsmöglichkeiten für Städte
    Dominik Georgi, Hochschule Luzern

  • Repair Café: Erfahrungen, Erfolge und Stolpersteine

  • Ansätze zur Förderung von Suffizienz in Gemeinden

  • Suffizienz-Toolbox

Kosten

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. 

Anmeldung

Teilen, Tauschen und Reparieren in der Gemeinde fördern

Ich bin*

* Eine Mitgliedschaft bei Pusch gibt es bereits ab CHF 150.

AGB*

Kontakt

Karin_Schweiter_2016.jpg

Karin Schweiter
Projektleiterin
044 267 44 73
karin.schweiter[at]pusch.ch

Partner

 




Handschlag für Pusch-Mitgliedschaft

Pusch-Mitgliedschaft

Werden Sie Pusch-Mitglied und profitieren Sie von attraktiven Rabatten auf Kurse und Tagungen. 

Sekretariat Kurse und Tagungen

Larissa Münch
044 267 44 18
larissa.muench[at]pusch.ch

Qualität steht an erster Stelle – deshalb ist der Bereich Erwachsenenbildung von Pusch «eduQua»-zertifiziert.