Umweltunterricht «Abfall und Konsum» für die 2. Klasse

In der Unterstufe stehen die Herstellung, der sparsame Umgang und das Recycling von Papier im Mittelpunkt. Die Schülerinnen und Schüler lernen, aus welchem Rohstoff Papier hergestellt wird. Sie erfahren, dass die Ressource «Holz» verloren geht, wenn Papier im Abfall landet und befassen sich mit den Möglichkeiten, Holzfasern im Kreislauf zu behalten. Eine Geschichte begleitet die Kinder durch den Unterricht, der sie zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen wie Holz anregt.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Papierkreislauf
  • Handlungsmöglichkeiten zum Papierverbrauch und zum Papierrecycling
  • Kreisläufe  bei anderen Wertstoffen

Bezug zum Lehrplan 21

NMG.2.6a, NMG.6.3a, NMG.10.3c

Dauer und Ort
2 Lektionen im Schulzimmer

Unterricht buchen

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Bei Fragen zum Unterricht

Sarah_Weibel_highres.jpg

Sarah Weibel
Projektleiterin
044 267 44 42
sarah.weibel[at]pusch.ch