Abonnieren Sie News für Schulen

Die Pusch-News informieren Sie 3- bis 4-mal jährlich über schulrelevante Umweltthemen und neue Angebote in der Umweltbildung.


Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Papierschöpfwerkstatt

Beim Papierschöpfen erleben Schülerinnen und Schüler, wie aus Papierresten neues Papier entsteht. Die Werkstatt eignet sich für die gleichzeitige Nutzung durch maximal zwölf Kinder während mindestens 3 Lektionen. In dieser Zeit kann jedes Kind je ein Papier und ein Couvert herstellen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung führt Sie durch den Aufbau und die fünf Papierschöpfstationen. 

Zielgruppen

Zyklus 1 - 3

Kosten

CHF 100 plus Portokosten für die Rücksendung.  

Ausleihdauer

Der Koffer wird in der Regel für 4 Woche ausgeliehen

Inhalt

Anleitung zur Vorbereitung, Aufbau und detaillierte Beschreibung der Abläufe. Material zum Papierschöpfen: Mixer, Plastikkanne, Windeleinlagen, Holzplatten, Schöpfsiebe mit Rahmen, Schraubzwingen etc. 

Papierschöpfkoffer bestellen