Abonnieren Sie News für Schulen

Die Pusch-News informieren Sie 3- bis 4-mal jährlich über schulrelevante Umweltthemen und neue Angebote in der Umweltbildung.


Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
globus-kinder.jpg

Online-Infoveranstaltung zum Climate Action Project

Bereits zum 5. Mal findet im September 2022 das internationale  «Climate Action Project» für Schüler:innen und Lehrer:innen aus aller Welt statt. In diesem Jahr nimmt auch die Schweiz daran teil und ermöglicht so Schüler:innen, sich während sechs Wochen mit dem Thema Klimawandel zu befassen und aktiv zu werden.

Die Sorge um die Zukunft unseres Planeten beschäftigt junge Menschen überall auf der Welt. Viele haben die Dringlichkeit und Notwendigkeit erkannt, gemeinsam gegen den Klimawandel zu kämpfen. Das «Climate Action Project» bietet Lehrer:innen und Schüler:innen die Gelegenheit, sich intensiv mit dem Klimawandel auseinanderzusetzen. Während sechs Wochen werden sich die Schüler:innen vertieft mit dem Thema befassen, konkrete Lösungsvorschläge gegen den Klimawandel ausarbeiten und dann auch verwirklichen. Dabei tauschen sie sich regelmässig mit anderen Klassen auf der ganzen Welt aus. Dazu wird jede Woche ein Video über die Ergebnisse und Lösungsansätze erstellt und auf der «Climate Action Project»-Website veröffentlicht. Auf diese Weise können Schüler:innen aus aller Welt lernen und entdecken, dass der Klimawandel in anderen Teilen der Welt ganz anders aussehen kann. 

Kostenlose Unterrichtsmaterialien und ein Leitfaden unterstützen Lehrpersonen bei der Planung und erleichtern die Durchführung. Den Höhepunkt bilden die Live-Interaktionen und Webinare mit Expert:innen am Ende des Projekts. Das «Climate Action Project» fördert bei den Schüler:innen wichtige überfachliche Kompetenzen wie Kreativität, Empathie, Zusammenarbeits- und Problemlöse-Fähigkeiten und kritisches Denken und leistet einen wichtigen Beitrag zur Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Begleitmaterialien richten sich insbesondere an Lehrpersonen und Schüler:innen des Zyklus 3.

Interessierte Lehrpersonen erfahren an der Online-Infoveranstaltung vom Mittwoch, 7. September 2022 mehr über das Projekt und die Begleitmaterialien.

Angebot

Zielgruppe

Lehrpersonen des Zyklus 3

Dauer

1 Stunde

Datum

7. September 2022, 16.00 – 17.00 Uhr

Kosten

kostenlos

Weiteres

Für das sechswöchige Projekt können sich Lehrer:innen direkt auf der Website des «Climate Action Projects» anmelden. Das Projekt kann auch ohne die Teilnahme der Online-Infoveranstaltung durchgeführt werden.

Programm

  • Einführung in das «Climate Action Project»
  • Klären offener Fragen der Teilnehmenden

Anmeldung

Zyklus*
AGB*