Abonnieren Sie News für Gemeinden & Interessierte

Die News für Gemeinden und Pusch-Interessierte informieren Sie 4- bis 6-mal jährlich über aktuelle Umweltthemen, Pusch-Angebote und -Projekte sowie spannende Umsetzungsbeispiele und Hilfestellungen.


Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Aktiv gegen Food Waste

pusch-thema-umwelt-3-22-titelseite.jpg
3/2022
28 Seiten A4
CHF 15 (zzgl. Versandkosten)

Die Klimakrise wie auch die aktuelle Ernährungskrise zeigen: Die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, muss oberste Priorität erhalten. Aus moralischen, wirtschaftlichen und ökologischen Gründen sind wir als Gesellschaft mehr denn je gefordert, unsere Lebensmittelabfälle – wie im Rahmen der Agenda 2030 der Uno vereinbart – bis 2030 im Vergleich zu 2017 zu halbieren. Mit seinem Aktionsplan gegen Food Waste anerkennt dies auch der Bundesrat. Städte, Gemeinden und Kantone sind als Vorbilder, aber auch als treibende Kräfte hinter guten Lösungen gefordert.

Die Septemberausgabe 2022 von «Thema Umwelt» zeigt, warum es für Klima- und Umweltschutz unerlässlich ist, Food Waste zu reduzieren. Sie stellt wichtige Akteur:innen der Food-Save-Szene Schweiz vor, erläutert, was der Aktionsplan des Bundes vorsieht und warum Food Waste ein so wichtiges Thema in der Bildung ist. Praxisbeispiele zeigen, was aktive Städte und Gemeinden bereits umgesetzt haben und in Zukunft planen. 

Ausgewählte Artikel aus dem Dossier: