Positionen für den Umweltschutz von morgen

29.03.2013

Es geht nicht ohne Wertewandel

Leitartikel «Thema Umwelt» 1/2013

«Grüne Wirtschaft» heisst die Antwort des Bundes auf den immer grösser werdenden Druck auf die natürlichen Lebensgrundlagen. Dabei stellt sich jedoch die Frage, ob eine Wirtschaft, die weiterhin auf Wachstum setzt, überhaupt nachhaltig sein kann. Eine absolute Entkopplung des Ressourcenverbrauchs vom Wirtschaftswachstum scheint unerreichbar. Damit sich das Wachstumsparadigma aufweicht, muss sich Genügsamkeit lohnen. Eine ökologische Steuerreform wäre ein erster, wegweisender Schritt in diese Richtung.