Whiteboard mit Brainstorming-Ideen auf Post-it
24. April 2024, Seminar, Online

Netto-Null in der Gemeinde – für Einsteiger:innen (ausgebucht)

Klimaschutz, Netto-Null und Klimaanpassung auf kommunaler Ebene – viele Gemeinden möchten diese grossen Herausforderungen anpacken, wissen aber oft nicht, wo sie anfangen sollen. Wir zeigen im kostenlosen Online-Seminar für Einsteiger:innen, wie sich kleine und mittlere Gemeinden auf den Weg machen können.

Angebot

In den Bereichen Energie und Klimaschutz sind Städte und Gemeinden mit einem sich ständig verändernden Umfeld und zunehmend komplexen und vernetzten Aufgaben konfrontiert. Sie kennen die vom Stimmvolk im 2023 bekräftigten Klimaziele des Bundes bis 2050. Aber was bedeutet das Netto-Null-Ziel für die Schweizer Städte und Gemeinden? Welche Ziele sollen sie sich auf lokaler Ebene setzen und welche Massnahmen in Angriff nehmen?

Das kompakte Online-Seminar bietet besonders den Vertreter:innen von kleinen, weniger erfahrenen Gemeinden die Möglichkeit, sich mit den wichtigsten Schritten bei der Erarbeitung und Umsetzung einer Netto-Null-Klimastrategie vertraut zu machen sowie wichtige Handlungshilfen und Herangehensweisen anderer Gemeinden kennenzulernen.

Kursziele

Die teilnehmenden Gemeinden…

  • sind sich ihrer Rolle und Verantwortung hinsichtlich des Netto-Null-Ziels bewusst.
  • identifizieren die ersten Schritte zur Erarbeitung einer Netto-Null-Klimastrategie.
  • lernen Instrumente kennen, um die Klimastrategie effizient umzusetzen.
  • identifizieren konkrete Massnahmen zur Anpassung an den Klimawandel.

Zielpublikum

Mitglieder des Gemeinderats (Exekutive), Mitarbeitende der Verwaltung, Gemeindeschreiber:innen, Kommissionsmitglieder (Umwelt, Energie, Bau, etc.)

Programm

16.00-18.00

  • Hintergrund und Definition einer Klimastrategie
  • Vorstellung des BAFU-Leitfadens «Wegweiser Klimastrategie für Gemeinden»
  • Beispiel aus der Praxis
  • Praktische Übung in Kleingruppen und Feedback im Plenum
  • Vorstellung von konkreten Hilfsmitteln zur Unterstützung der Umsetzung

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Netto-Null in der Gemeinde – für Einsteiger:innen (ausgebucht)

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht. Gerne können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen und wir informieren Sie, sobald ein Platz frei wird.
Anmeldeschluss: 19. April 2024
AGB*

Kontakt

sonja-pluess.jpg

Sonja Plüss
Projektleiterin
044 267 44 05
sonja.pluess[at]pusch.ch

Weiterbildungspartner

 
Einer der besten Fachkurse, den ich je besucht habe! Die Inhalte waren nicht abgehoben oder zu akademisch, trotzdem ging es für Praktiker genug in die Tiefe.

Teilnehmer Zertifikatskurs «Gewässerwart»

Sekretariat

tina-rueegg.jpg

Tina Rüegg
Teamleitung Umweltlehrpersonen und Sachbearbeiterin Administration
044 267 44 10
tina.rueegg[at]pusch.ch

bryan-brignoli.jpg

Bryan Brignoli
Sachbearbeiter Administration
044 267 44 01
bryan.brignoli[at]pusch.ch

Logo Eduqua

Qualität steht an erster Stelle – deshalb ist der Bereich Erwachsenenbildung von Pusch «eduQua»-zertifiziert.