Coronavirus

Durchführung von Veranstaltungen

Im Rahmen der Massnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat der Bundesrat per 2. November beschlossen, dass Präsenzveranstaltungen an Weiterbildungsinstitutionen bis auf Weiteres verboten sind. Somit finden alle Pusch-Kurse bis Ende Jahr virtuell statt. Das Online-Veranstaltungsformat gewährleistet ein hohes Mass an Interaktion und Austausch in Kleingruppen und schafft ein positives Lernumfeld. Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer erhalten alle relevanten Informationen über die in der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse. 

Kursteilnehmer
17. Dezember 2020, Runder Tisch

Erfahrungsaustausch Biodiversitätsförderung

Know-how teilen und profitieren

Pusch organisiert einen Runden Tisch für Gemeindevertreterinnen und -vertreter zum Thema Biodiversitätsförderung im Siedlungsraum. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich im Rahmen eines jährlich stattfindenden, halbtägigen Erfahrungstreffens mit anderen Werkhofleitenden, Naturschutzverantwortlichen und Gemeinderätinnen und -räten auszutauschen und voneinander zu lernen.

Angebot

Die Schaffung und Pflege von naturnahen Grünflächen im Siedlungsraum soll zur Vernetzung von Lebensräumen sowie zur Förderung der Artenvielfalt beitragen und der Bevölkerung Naturerlebnisse in der Wohnumgebung ermöglichen. Das fordert die vom Bundesrat verabschiedete «Strategie Biodiversität Schweiz».

Doch wie lässt sich die Biodiversität in der Gemeinde effizient fördern? Welche Instrumente und Projekte haben sich als besonders wirksam erwiesen? Wo gibt es Schwierigkeiten und wie können sie gelöst werden?

Der Runde Tisch für Gemeinden bietet eine Plattform für den Erfahrungsaustausch. Lernen Sie Vertreterinnen und Vertreter aus anderen engagierten Gemeinden kennen, teilen Sie mit Ihnen Ihre Erfahrungen aus der Praxis und diskutieren Sie über Erfolgsfaktoren und Hürden in der Umsetzung.

Zielpublikum

Verwaltungsangestellte, Behörden- und Kommissionsmitglieder, Werkhofleitende, weitere interessierte Gemeindevertreter und –vertreterinnen

Treffpunkt

Online über Zoom

Programm

Online-Austausch

13.45 - 16.45 Uhr

Input Referate

  • Planerische Instrumente zur Förderung der Siedlungsbiodiversität auf Ebene Gemeinde (bspw. Bau- und Zonenordnung) (André Stapfer, Büro Landschaft und Natur)
  • Strategische Aufwertung von Flächen im Siedlungsraum (Christian Wiskemann, quadra GmbH)

Erfahrungsaustausch und Diskussion

Kosten

Die Teilnahme am «Erfahrungsaustausch Biodiversitätsförderung − Runder Tisch für Gemeinden» ist kostenlos.

Anmeldung

Erfahrungsaustausch Biodiversitätsförderung

Der Austausch ist ausschliesslich für Gemeindevertreterinnen und –vertreter. Leider können wir Personen aus Planungsbüros nicht berücksichtigen.
AGB*

Kontakt

pascal__3_von_5_-20.jpg

Pascal Blarer
Projektleiter Biodiversität
044 267 44 46
pascal.blarer[at]pusch.ch

Weiterbildungspartner

 
Einer der besten Fachkurse, den ich je besucht habe! Die Inhalte waren nicht abgehoben oder zu akademisch, trotzdem ging es für Praktiker genug in die Tiefe.

Teilnehmer Zertifikatskurs «Gewässerwart»

Sekretariat

Tina_Dercourt_2018.jpg

Tina Dercourt
Administration
044 267 44 10
tina.dercourt[at]pusch.ch

Larissa_Muench_2016.jpg

Larissa Münch
Administration
044 267 44 18
larissa.muench[at]pusch.ch

Qualität steht an erster Stelle – deshalb ist der Bereich Erwachsenenbildung von Pusch «eduQua»-zertifiziert.