Corona-Virus

Durchführung von Veranstaltungen

Aufgrund der vom Bundesrat verfügten Lockerungen finden die Pusch-Kurse nach dem 8. Juni wie vorgesehen statt. Pusch verfügt über ein Corona-Schutzkonzept. Für Durchführung von Tagungen mit einer grösseren Teilnehmerzahl sind die Distanzvorschriften derzeit eine zu grosse Hürde. Tagungen werden darum bis zu den Sommerferien online durchgeführt.

Kind am Mittagstisch
19. Juni 2020, Erfahrungsaustausch, Online-Veranstaltung

Verpflegungsdienstleistungen – nachhaltig beschaffen

Eine Veranstaltung der IGÖB, organisiert durch Pusch

Angebot

Die Ernährung ist für rund 30% der Umweltbelastung der Schweiz verantwortlich. Mit einer nachhaltigen Beschaffung von Lebensmitteln und Ernährungsdienstleistungen hat die öffentliche Hand die Möglichkeit, die Umweltbelastung dieses wichtigen Konsumbereichs zu senken und eine Vorbildrolle einzunehmen. Mit neuen Beschaffungsempfehlungen für den Einkauf von Lebensmitteln und Ernährungsdienstleistungen stellt Beelong im Auftrag des BAFU den Einkäufern und verantwortlichen Köchinnen und Köche en ein Hilfsmittel zur Verfügung. Die Empfehlungen zeigen Handlungsspielräume zugunsten einer nachhaltigen Ernährung auf und beinhalten konkrete ökologische Beschaffungskriterien für Lebensmittel, Getränke, Küchengeräte, Gemeinschaftsgastronomie und Verpflegungsdienstleistungen.

Das Atelier der IGöB bietet die Gelegenheit die neuen Empfehlungen kennenzulernen und mitzugestalten. Der Erfahrungsaustausch mit anderen Fachleuten steht im Zentrum. 

Treffpunkt

Wichtiger Hinweis: Die Tagung findet virtuell auf Zoom statt.

Zielpublikum

Professionelle Einkäufer von Kantonen, Städten, Gemeinden sowie Bundesstellen und Bundesbetriebe, Anbieter, Küchenchefinnen und Küchenchefs sowie Köchinnen und Köche.

Organisation

IGÖB – Nachhaltige Beschaffung
Beelong –  ökologischer Indikator für eine nachhaltige Gastronomie

Der Workshop wird unterstützt vom Bundesamt für Umwelt (BAFU). 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm

13:30 bis 16:00 Uhr
Eine Einladung via Zoom wird folgen.

Nachhaltige Lebensmittel- und Restaurantdienstleistungen: Ziele und Kontext

Empfehlungen und Kriterien für eine umweltfreundliche Beschaffung: Diskussion über das vorgeschlagene Dokument

  • Eiweisse variieren und tierische Produkte vermindern
  • Lebensmittelverschwendung verringern und vermeiden
  • Produkte aus nachhaltiger Produktion und fairem Handel bevorzugen
  • Verbot von gefährdeten Arten
  • Saisonprodukte bevorzugen
  • Regionale Produkte bevorzugen und die Rückverfolgbarkeit der Lebensmittel fördern
  • Lebensmittelverpackungen reduzieren

Pause

  • Bei den Gerichten ausgewogene Ernährung beachten
  • Konsumenten über Allergene informieren
  • Monitoring der Nachhaltigkeit einrichten
  • Energieverbrauch in den Küchen reduzieren
  • Ökologische Reinigungsmittel bevorzugen
  • Einwegverpackungen vermeiden
  • Einen ökologischen Transport der Gerichte von der Produktionsküche zur Gaststätte bevorzugen

Schlussfolgerung und nächste Schritte

Anmerkung: ein Workshop auf Französisch und ein Workshop auf Deutsch. Dokument wird im Voraus gesendet. Begrenzte Anzahl von Plätzen.

Anmeldung

Verpflegungsdienstleistungen – nachhaltig beschaffen

Die Teilnahme am Kurs «Verpflegungsdienstleistungen – nachhaltig beschaffen» ist kostenlos.
AGB*
 

Sekretariat Kurse und Tagungen

Tina_Dercourt_2018.jpg

Tina Dercourt
Administration
044 267 44 10
tina.dercourt[at]pusch.ch

Larissa_Muench_2016.jpg

Larissa Münch
Administration
044 267 44 18
larissa.muench[at]pusch.ch

Einer der besten Fachkurse, die ich je besucht habe! Die Inhalte waren nicht abgehoben oder zu akademisch, trotzdem ging es für Praktiker genug in die Tiefe.

Teilnehmer Zertifikatslehrgang «Gewässerwart»

Qualität steht an erster Stelle – deshalb ist der Bereich Erwachsenenbildung von Pusch «eduQua»-zertifiziert.