Bueromoebel_Shutterstock.jpg

Make Furniture Circular

Möbel-Kreislaufwirtschaft

Make-Furniture-Circular.ch ist der Ort wo Leader, Produzenten, Designer und Beschaffende der Möbelbranche in Projekten gemeinsam zukunftsweisende Lösungen finden.

Nicht nur in der Modeindustrie, auch bei unseren Möbeln wird der Produktlebenszyklus immer kürzer. Im Gegensatz zu den Kleidungsstücken, sind die alte Matratze oder der Bürostuhl aber umständlicher zu entsorgen. Viel besser wäre es, man könnte sie zerlegen und die einzelnen Materialien wiederverwerten. 

Das Pionierprojekt «Make Furniture Circular» zeigt die Chancen der Kreislaufwirtschaft für die Möbelbranche. Das Projekt unterstützt Unternehmen, ihr wirtschaftliches Potenzial auszuschöpfen. Kreislauffähige Möbel stehen für eine hohe Lebensqualität bei gleichbleibendem Ressourcenverbrauch. 

«Make Furniture Circular» will neue Impulse im Schweizer Möbelmarkt setzen, indem es die Kreativität unterschiedlichster Akteure freisetzt. Mit Design Thinking, innovativen Geschäftsmodellen und im Dialog mit der Branche sollen neue zukunftsfähige Produkte entstehen, welche die nachhaltige Qualität von «Made in Switzerland» stärken. «Make Furniture Circular» will ein Vorbild für andere Branchen der Schweizer Wirtschaft auf dem Pfad von der Wegwerfgesellschaft zur Kreislaufwirtschaft werden.

Zur Projektwebsite

Unterstützt durch Engagement Migros, dem Förderfonds für Pionierprojekte im gesellschaftlichen Wandel, die neue Wege beschreiten und zukunftsgerichtete Lösungen erproben. 

Teil des Kernteams von Circular Economy Switzerland – eine Koordinations- und Austauschplattform für eine neue, schweizweite Bewegung für Kreislaufwirtschaft. 

Weiterführende Informationen

Auch in Europa ist der Boden für den Übergang zur Kreislaufwirtschaft vorbereitet: «Ressourcenschonendes Europa» ist eine der Leitinitiativen der Strategie Europa 2020, mit der Massnahmen in vielen Politikbereichen koordiniert werden, um durch eine bessere Ressourcennutzung nachhaltiges Wachstum und Arbeitsplätze zu sichern.

Chancen für die Möbelbranche in der Kreislaufwirtschaft
«Circular Economy Opportunities in the Furniture Sector» des European Environmental Bureau EEB verdeutlicht die Rolle der Europäischen Möbelhersteller in der Kreislaufwirtschaft, welche mit 10'000’0000 Tonnen Möbel pro Jahr etwa ein Viertel der Möbel der Welt herstellen, die meisten davon in KMUs.

Die Europäische Möbelindustrie und die Kreislaufwirtschaft

«The Furniture Industry and the Circular Economy» beschreibt die Erwartung der Europäischen Möbel-Industrie Vereinigung EFIC zum schrittweisen Übergang zur Kreislaufwirtschaft, in der KMU aktive Akteure sind und das Bewusstsein der Verbraucher für die Kreislaufwirtschaft ein Schlüssel zum Erfolg darstellt.

Kreislauf-Businessmodelle mit dem Value Hill 
«Master Circular Economy with the Value Hill» von Circle Economy & Sustainable Finance Lab bietet Unternehmen, welche die Kreislaufwirtschaft in ihre Strategien aufnehmen wollen, ein klares, praktisches und wissenschaftliches Werkzeug.

Drei Tage Gratis-Beratung von Kreislauf-Business-Experten

Bei der Realisierung von Massnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz unterstützt der Bund via das Netzwerk Ressourceneffizienz Schweiz Reffnet.ch Unternehmen mit drei kostenlosen Beratungstagen.

Ein unabhängiger Kreislauf-Geschäftsmodell-Experte hilft Ihnen neutral und vertraulich, das Potenzial in Richtung Kreislaufwirtschaft in Ihrem Betrieb auszuloten und mögliche Umsetzungsvorgehen kennenzulernen.

Verlangen Sie hier unverbindlich weitere Informationen:

Up-to-date bleiben

Bleiben Sie auf dem Laufenden. Erhalten Sie gelegentliche Updates über unser Pionierprojekt «Make Furniture Circular».

 
Es gibt keine Patentlösung gegen die Verschwendung von Material. Aber es gibt zukunftsfähige Schritte, um Teil der Lösung zu sein.

christian__6_von_7_-12.jpg

Christian Meier
Projektleiter Kreislaufwirtschaft
044 267 44 13
christian.meier[at]pusch.ch

amanda_weibel__2_von_3_.jpg

Amanda Weibel
Projektleiterin Kooperationen
044 267 44 12
amanda.weibel[at]pusch.ch