Zaunkönig

Der Vogel:
Ich singe dir
gern ein Lied.
Dafür brauche ich
schützendes Grün und
gutes Futter, das ich 
auf einheimischen
Sträuchern und
Wildhecken
finde.

Biene

Die Biene:
Die Landschaft
wird immer ein-
töniger und macht
das Pollensammeln
schwierig. Säe mir
kleine und grosse
Bienenweiden mit
verschiedenen
einheimischen
Blumen.

Marienkäfer

Der Käfer:
Pflanzen voller
Blattläuse hast du
im Schulgarten nicht
gern. Doch für mich
sind sie ein Schlaraf-
fenland. Bau mir
ein Nützlings-
quartier
, und
ich helfe dir.

Schmetterling

Der
Schmetterling:

Ich fühle mich
überall dort wohl, wo
ich bunte Blüten finde.
Mit selbstgemachten
Samenkugeln schaffst
du mir kleine aber
feine Nektar-
Tankstellen.

Igel

Der Igel: 
Strassen und
Zäune engen mei-
nen Lebensraum in
Siedlungen ein.
Biete mir einen Rück-
zugsort im Garten,
indem du einen
Asthaufen baust
und Hecken
pflanzt.

Eidechse

Die Eidechse:
Ich brauche eine
Sonnenbank, um mich
zu wärmen und Hohl-
räume fürs Verstecken.
Der Steinhaufen bietet
mir beides – und dir
die Chance, mich zu
beobachten.