Abonnieren Sie News für Gemeinden & Interessierte

Die News für Gemeinden und Pusch-Interessierte informieren Sie 4- bis 6-mal jährlich über aktuelle Umweltthemen, Pusch-Angebote und -Projekte sowie spannende Umsetzungsbeispiele und Hilfestellungen.


Mit Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.
nachhaltig-bauen-holz-parkett-hand-1.jpg

Nachhaltige öffentliche Beschaffung

Mit der Revision des Bundesgesetzes über das öffentliche Beschaffungswesen (BöB) und der Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB) wurden die Beschaffungsgesetze von Bund und Kantonen einander soweit möglich und sinnvoll angeglichen. Neben der Harmonisierung vollzieht das neue Gesetz auch einen Paradigmenwechsel, weg vom Preiswettbewerb hin zum Qualitätswettbewerb. Denn die öffentliche Hand in der Schweiz ist mit einem jährlichen Beschaffungsvolumen von CHF 40 Milliarden eine wichtige Treiberin für nachhaltige Entwicklung.

Pusch bietet Gemeinden vielfältige Unterstützung, damit Nachhaltigkeitsaspekte in der öffentlichen Beschaffung korrekt und zielführend berücksichtigt werden können:

Weiterführende Informationen

Im Rahmen dieser Gemeindeangebote kann die Stiftung Pusch auf die kompetente juristische Beratung durch Marc Steiner und Christoph Jäger zählen.

 

Kontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zur Umsetzung einer nachhaltigen Beschaffung oder leiten Sie an die geeigneten Stellen weiter.

eva-hirsiger.jpg

Eva Hirsiger
Projektleiterin öffentliche Beschaffung, Standards & Labels
044 267 44 60
eva.hirsiger[at]pusch.ch