Weiterbildung

Pusch unterstützt Gemeinden mit Grundkursen, Online-Seminaren und Erfahrungsaustausch-Möglichkeiten ihre Kompetenzen in nachhaltiger öffentlicher Beschaffung zu stärken.

Grundkurs

  • «Öffentliche Beschaffung nachhaltig und rechtskonform gestalten»
  • rechtliche Grundlagen der öffentlichen Beschaffung kennen- und  Qualitäts- und Nachhaltigkeits-Aspekte in Ausschreibungen berücksichtigen lernen
  • Tageskurs (physisch)
  • Durchführung zweimal pro Jahr 

Seminarreihe «Experten geben Rat»

  • Themen wie Sicherheit bei Ausschreibungen, Umgang mit Labels oder Ökobilanzen lesen
  • Expertinnen bzw. Experten führen in ein Thema ein, stellen sich den Fragen der Teilnehmenden, anschliessend Austausch in Kleingruppen 
  • Ein- bis zweistündige Online-Seminare 
  • Durchführung fünf- bis sechsmal pro Jahr

Erfahrungsaustausch

Die Interessengemeinschaft nachhaltige öffentliche Beschaffung (IGÖB) führt regelmässig Austauschtreffen zu diversen Beschaffungsthemen durch. Das Ziel der so genannten Ateliers ist es, einen Austausch unter den Beschaffenden einer spezifischen Produktgruppe zu ermöglichen. Die Treffen umfassen einen kurzen Fachinput sowie eine moderierte Diskussionsrunde. Dieser Rahmen bietet genügend Platz um Erfolge, Stolpersteine und Lösungsmöglichkeiten miteinander zu erörtern und voneinander zu lernen.

Weiterbildungsprogramm Beschaffung der Uni Bern

Zudem bestreitet Pusch im Weiterbildungsangebot der Uni Bern diverse Fachbeiträge zur nachhaltigen Beschaffung.

Gut zu wissen: Die Uni Bern bietet eine Ausbildung «Spezialist/-in öffentliche Beschaffung» mit eidg. FA an.

Nächste Veranstaltungen

online-seminar-zoom-bildschirm-2.jpg
10. August 2021, Seminarreihe, Online

Nachhaltig beschaffen – sicher ausschreiben

Mit dem revidierten Beschaffungsrecht sollen Ausschreibungen auch Anforderungen an Nachhaltigkeit und Qualität erfüllen. Sie fragen sich, wie Sie die… mehr

online-seminar-zoom-bildschirm-2.jpg
31. August 2021, Seminarreihe, Online

Labels – ein wichtiges Instrument in der nachhaltigen Beschaffung

Eine einfache und effektive Möglichkeit, Nachhaltigkeit in die Beschaffung zu integrieren, sind Nachhaltigkeitslabels. Wie Sie dabei am besten… mehr

online-seminar-zoom-bildschirm-2.jpg
28. Oktober 2021, Seminarreihe, Online

Ökobilanzen – wie beschaffe ich das nachhaltigste Produkt?

Was zeichnet ein nachhaltiges Produkt aus? Wie ist Nachhaltigkeit messbar? Sie Fragen sich wie Sie das ökologischste Produkt erkennen und die… mehr

oeffentliche-beschaffung.jpg
17. November 2021, Tageskurs, Zürich

Öffentliche Beschaffung nachhaltig und rechtskonform gestalten

Nachhaltige Beschaffung gewinnt durch die Gesetzesrevision in Gemeinden und Städten an Bedeutung. Langlebigkeit, Innovation, faire Arbeitsbedingungen… mehr

 

Kontakt

eva-hirsiger.jpg

Eva Hirsiger
Projektleiterin öffentliche Beschaffung, Standards & Labels
044 267 44 60
eva.hirsiger[at]pusch.ch