Modul Actionbound

«Leons Reise in die Welt des Recyclings»

Die medienbasierte Schnitzeljagd führt die Kinder spielerisch in das Thema Ressourcen, Recycling und Kreislauf ein. Dabei sind die Schülerinnnen und Schüler mit Tablets ausgestattet und helfen Leon beim Entsorgen verschiedener Wertgegenstände im eigenen Schulort. In Kleingruppen gehen sie auf Sammelstellen-Jagd und erforschen, was es dort zu entsorgen gibt und welche Wertstoffe an welchen Verkaufsstellen retourniert werden können. Die Schülerinnen und Schüler lernen von und mit Leon verschiedene Möglichkeiten kennen, wie auch sie im Alltag ressourceneffizient unterwegs sein können und warum sie der Umwelt damit etwas Gutes tun.

Die Schnitzeljagd kann draussen digital mit dem Tablet oder in der analogen Variante mit einem gedruckten Quizbogen gespielt werden. 

Pusch ist bei der Durchführung des Projektwochenmoduls nicht mit vor Ort.

Zyklen

Zyklus 1 (bei Klassenübergreifender Durchführung), Zyklus 2

Bezug zum Lehrplan 21

Dauer und Ort

3 Lektionen
(1 Lektion im Schulzimmer, 2 Lektionen draussen)

Kosten

Kostenlos

In Zusammenarbeit mit

Anmeldung Actionbound

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens einer Woche.
Teilnehmende Zyklen*

Ansprechperson

 
annina-ruppli.jpg

Annina Ruppli
Projektleiterin
044 267 44 73
annina.ruppli[at]pusch.ch